Biophysik

Einmal wöchentlich findet diese Vorlesung, gehalten von Herrn Prof. Lang vom LIMES-Institut, statt. Sie befasst sich mit den Grundlagen der Biophysik und setzt sich recht intensiv mit verschiedenen Methoden der Mikroskopie und den physikalischen Phänomenen, auf denen diese beruhen, auseinander. Vorgestellt werden zum Beispiel neueste Techniken wie STORM oder STED-Mikroskopie, wodurch die Vorlesung einen aktuellen und praxisnahen Bezug hat.

Die Vorlesung wird mit einer Klausur abgeschlossen, deren Note zu 20% in die Gesamtnote des Moduls Biologie eingerechnet wird.

zurück