Anatomie

Die Anatomie wird unterteilt in Histologie und Makroskopische Anatomie. Am Ende des Semesters wird eine gemeinsame Klausur zu beiden Themen gestellt.

Histologie:

Es gibt eine Vorlesung, in der alle Gewebe- & Zelltypen, deren Aufbau, Struktur und deren Funktionen kennengelernt werden. Hierzu werden zweimal pro Woche Gewebsschnitte unter dem Mikroskop betrachtet und gezeichnet.

Makroskopische Anatomie:

Hierbei werden an fünf Terminen die groben Grundlagen des Körperbaus und seiner Funktionen erklärt. Dabei werden natürlich auch Präparate betrachtet. Die Termine sind aufgeteilt in folgende Themen:

  • Bewegungsapparat
  • Herz, Kreislauf, Blut, Lymphatisches System
  • Atmung und Verdauung
  • Nervensystem
  • Urogenitalsystem und Endokrines System

zurück