Wahlbereich

Zusätzlich zum Pflichtbereich und den Wahlpflichtmodulen müssen weitere 12 Creditpoints im sogenannten freien Wahlbereich erzielt werden.

Dazu gibt es eine Reihe von Wahlveranstaltungen, welche unterschiedlich viele Creditpoints einbringen. Wann diese Wahlveranstaltungen besucht werden, bleibt jedem selbst überlassen, empfehlenswert ist jedoch vor allem das vierte Semester.

Das Angebot reicht von Vorlesungen und Seminaren bis hin zu Praktika, z.B. gibt es Vorlesungen in Pharmakologie/Toxikologie, Stammzellbiologie, Zellbiologie oder Seminare zu Themen wie biologischen Membranen. Diese Wahlveranstaltungen sind wie alle anderen Kurse auf BASIS zu finden.