Modul D

Pharmakologie, Toxikologie, Pathobiochemie und Pathophysiologie

Ort

Biomedizinisches Zentrum und Life & Brain

Struktur

  • Tägliches Seminar (90 Minuten): Dozenten-Vorträge zum Theoretischen Hintergrund
  • Praktische Arbeiten (siehe Inhalt)

Bewertung

  • Einzel-Vortrag von jedem Teilnehmer
  • Kurze Mündliche Prüfung zum Praktikum zu einem Thema der Wahl nach Ende des Moduls (ca. 10-15 min)

Inhalt

Molekuklare GPCR-Pharmakologie (Kügelgen/Hoffmann)

  • cAMP-Assays und Reportergen-Assays an Zellen mit Gs- und Gi-gekoppelten Rezeptoren
  • Konzentrations-Wirkungskurven
  • Kompetitive Antagonisten
  • Schild-Plot-Analyse
  • Laser-Scanning-Mikroskopie mit Rezeptor-Fusionsproteinen
  • Calcium-Assay an Zellen mit Gq-gekoppelten Rezeptoren

Nukleäre Rezeptoren/Immunpharmakologie (Racké/Fuhrmann)

  • Änderung der Expression der iNOS
  • Zytokine
  • Glukokortikoid-Rezeptor
  • Nitrit-Bestimmung
  • RT-PCR
  • Western-Blot

Lipidstoffwechsel (Ölkrug/Pfeifer)

  • Braunes Fettgewebe (BAT)
  • Adipozyten
  • Färbungen
  • Lipolyse

Viraler Gentransfer (Kretschmann/Pfeifer)

  • Stammzellen
  • Retrovirale Vektoren
  • Virusproduktion
  • Viraler Gentransfer

zurück