Entwicklungsbiologie & Genetik I

Diese Vorlesung teilen sich drei Professoren des LIMES-Instituts. Je vier Wochen wird über einen Schwerpunkt referiert.

  • Prof. Burgdorf: Molekulargenetische Methoden
  • Dr. Fuß: Embryonalentwicklung von Drosophila
  • Prof. Meyer: Proteinbiosynthese und -regulation

Professor Burgdorfs Vorlesungseinheit ist sehr praxisbezogen und behandelt Methoden, die für den Laboralltag von Wichtigkeit sind, wie Klonierung, PCR und die Herstellung transgener oder knock-out Mäuse. Herr Dr. Fuß behandelt ebenfalls praktische Themen, jedoch mit Schwerpunkt Versuchstier Drosophila. Dies ist der entwicklungsbiologische Vorlesungsteil; Signalkaskaden spielen hier eine wichtige Rolle. Der dritte Teil der Vorlesungsreihe wird von Herrn Prof. Meyer gehalten und ist chemielastiger als die anderen, da es hier um die molekularen Mechanismen der Transkription undTranslation geht.

Am Ende wird eine Klausur über alle Themenbereiche geschrieben, wobei jeder Teilbereich 1/3 der Punkte gibt.

zurück