Biochemie II

Die zweite Biochemie-Vorlesung wird ebenfalls von Herrn Prof. Thiele gehalten. Auch hier geht es wieder um Stoffwechselkreisläufe, diesmal aber vor allem den Harnstoff-Zyklus. Außerdem werden Aminosäurestoffwechsel, -aufbau und -abbau behandelt sowie Mangelerkrankungen der Aminosäure-, Hormon- und Lipidsynthese. Auf- und Abbau verschiedener Lipide sowie deren Funktion spielen auch eine wichtige Rolle; am Ende des Semesters werden Adrenalin- und Insulinsignalling besprochen.

Begleitend gibt es erneut ein wöchentliches Seminar, welches Themen aus der Vorlesung vertiefend aufgreift sowie ein Praktikum, welches an vier Terminen während der Vorlesungszeit stattfindet.

zurück