iGEM

iGem (international Genetically Engineered Machine) ist ein internationaler Wettbewerb der synthetischen Biologie. Der Wettbewerb ermöglicht Studenten ein eigenes Forschungsprojekt durchzuführen. In 2012 und 2013 nahm jeweils ein Team aus MolBioMeds teil.

2015 nimmt ebenfalls ein Team am Wettbewerb teil. Die Website befindet sich hier.

Ein Überblick über die letzten Teilnahmen findet ihr hier.

Die Hauptseite zum Wettbewerb findet ihr hier.